IF YOU WERE GOD

 
 
 
Tanzabend von Martin Harriague / Eine Kooperation zwischen Leipziger Ballett und Schauspiel Leipzig 

MAGNIFICAT

 
 
 
Ballett von Mario Schröder | Musik von Johann Sebastian Bach, Giovanni Battista Pergolesi und »Indigo Masala«

UWE SCHOLZ GALA 2018

 
 
 
Choreografien von Uwe Scholz | Musik von Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart, Sergej Rachmaninow u. a.
Leipziger Ballett  und Polina Semionova, Alejandro Virelles,
Katja Wünsche, Yannick Bittencourt, Adhonay Soares da Silva 

VIDEOGUIDE

 
 
 
KUNSTKRAFTWERK
TANZIMMERSION
Choreography: Francisco Baños Diaz

BEETHOVEN RAVEL

 
 
 
BEETHOVEN / RAVEL
SIEBENTE SYMPHONIE / TU TU / GESCHÖPFE
Vorstellung 27.10.2018  |  3-teiliger Ballettabend von Uwe Scholz, Stanton Welch AM und Mario Schröder | Musik von Ludwig van Beethoven, Maurice Ravel u. a.
 

TOOT

 
TANZABEND VON DIDY VELDMAN
EINE KOOPERATION ZWISCHEN LEIPZIGER BALLETT UND SCHAUSPIEL LEIPZIG
»SEE BLUE THROUGH«: Musik von Alfred Schnittke  
»TOOT«: Musik von Dmitri Schostakowitsch, Balanescu Quartet

SCHWANENSEE

 
SCHWANENSEE
MARIO SCHRÖDER / PETER TSCHAIKOWSKI
Ballett von Mario Schröder | Musik von Peter Tschaikowski 

BOLÉRO (WALKING MAD) / LE SACRE DU PRINTEMPS

 
 »Boléro« (Walking Mad) von Johan Inger
Musik von Maurice Ravel (»Boléro«) und Arvo Pärt (»Für Alina«)  
 
»Le Sacre du Printemps«von Mario Schröder
Musik von Igor Strawinsky 

JOHANNES PASSION

 
 Ballett von Mario Schröder
Musik von Johann Sebastian Bach
Choreografische Uraufführung

CARMINA BURANA -- A DHARMA AT BIG SUR

 
2- teiliger Ballettabend von Mario Schröder
Musik von Carl Orff und John Adams

DON JUAN -- MOZART Á DEUX

 
 2-teiliger Ballettabend von Thierry Malandain
Musik von Christoph Willibald Gluck und Wolfgang Amadeus Mozart

DIE GROSSE MESSE

 
Ballett von Uwe Scholz | Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
(Messe c-Moll, KV 427; Adagio und Fuge c-Moll, KV 546; Motette »Ave verum corpus«, KV 618)
sowie Thomas Jahn, György Kurtág und Arvo Pärt

VAN GOGH

 
Ballett von Mario Schröder
Musik von Igor Strawinsky, Benjamin Britten, Leoš Janáček, Charles Ives u.a.

DER NUSSKNACKER

 
 
Ballett Jean Philip Dury

von Peter Tschaikowski (»Der Nussknacker« op. 71)

nach E. T. A. Hoffmanns Erzählung »Nussknacker und Mäusekönig« (1816)

FLESH

 
Ballett von Iván Pérez

Musik von Arvo Pärt, Eric Whitacre, 

Aaron Martin, Ian Hawgood

LOBGESANG

 
Ballett von Mario Schröder | Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy
(Lobgesang op. 52) und Francis Poulenc (Figure humaine, Kantate für Doppelchor a cappella FP120)

DIE MÄRCHEN DER GEBRÜDER GRIMM

 
Ballettabend von Mario Schröder 

DER KARNEVAL DER TIERE

 
 Ballett von Bjarte Emil Wedervang Bruland
Musik von Camille Saint-Saëns
(Der Karneval der Tiere, Grande fantaisie zoologique, Suite für Kammerorchester)

WEST SIDE STORY

 
Musical in zwei Akten | Nach einer Idee von Jerome Robbins | Buch von Arthur Laurents 
Musik von Leonard Bernstein | Gesangstexte von Stephen Sondheim  
Deutsche Fassung der Dialoge von Frank Thannhäuser und Nico Rabenald 

INTERSHOP 2015

 
... Was die jungen Choreografen mit den interessierten Zuschauern verbindet, ist der Mut und die Freude am Experiment, an der offenen Form der »Intershop« Produktionen...

OTHELLO

 
 Ballett von Mario Schröder | Musik von Henry Purcell, Arvo Pärt, Dmitri Schostakowitsch
Choreografische Uraufführung

RACHMANINOW

 
2-teiliger Ballettabend von Mario Schröder und Uwe Scholz |
Musik von Sergej Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 3, d-Moll op. 30,
Choreografie: Uwe Scholz /
Klavierkonzert Nr. 2, c-Moll op. 18,
Choreografie: Mario Schröder |

MOZART REQUIEM

 
Ballett von Mario Schröder 
Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Requiem in d-Moll KV 626 
Texte von Pier Paolo Pasolini

INTERSHOP CAMP 2014

 
... Beide Produktionsweisen werden in der GfZK kombiniert und ausgetestet –
und zur Aufführung gebracht: „So nah – so fern“ wird am Samstag in den Ausstellungsräumen der GfZK gezeigt
und am Sonntag auf der Bühne der „Residenz“ Spielstätte des Schauspiel Leipzig in der Baumwollspinnerei...

PAX2013

 
2-teiliger Ballettabend von Uwe Scholz und Mario Schröder. »Blühende Landschaft« (Uraufführung)
Musik: J.-S. Bach, Udo Zimmermann; Choreografie: M. Schröder.
»Pax Questuosa« Musik: U. Zimmermann; Choreografie: U. Scholz.
Ein Tanzfonds Erbe Projekt der Bundeskulturstiftung.

EIN LIEBESTRAUM

 
3-teiliger Ballettabend von Silvana Schröder und Mario Schröder. »Die Wesendoncklider«, Musik: R. Wagner; Choreografie: S. Schröder / »Lieder eines fahrenden Gesellen«, Musik: G. Mahler; Choreografie: M. Schröder / »Corrente 2« (Uraufführung), Musik: M. Lindberg; Choreografie: M. Schröder

CHAPLIN and making of DVD with EuroArts

 
Ballett von Mario Schröder

Leipziger Ballett, Gewandhausorchester/ Oktober 2013

Musik von Charlie Chaplin, Benjamin Britten, Samuel Barber, Richard Wagner 

Please reload

© 2018 ida zenna/ images/ dance/ theatre/ photography. all rights reserved.